Herzlich Willkommen!

Zahlungsarten

Paydirekt

Online bezahlen mit dem Girokonto - sicher, einfach und direkt
Die Genossenschaftsbanken, Privatbanken und Sparkassen haben ein eigenes Online-Bezahlverfahren: paydirekt bringt das direkte, sichere und einfache Bezahlen mit dem Girokonto in den Internethandel.

Sie wählen paydirekt als Bezahlverfahren aus. Der Webshop leitet den Bezahlvorgang ein und stellt paydirekt die Rechnungsdaten bereit. Sie loggen sich bei paydirekt ein (1. Klick) und bestätigt die angezeigte Zahlung (2. Klick).

Ihre Vorteile mit paydirekt:

  • Sicher: Der bewährte Sicherheitsstandard der Banken garantiert nicht nur die Sicherheit der Zahlungsabwicklung, sondern ebenso die Sicherheit Ihrer Daten. Das bedeutet, Ihre Kontodaten bleiben bei Ihrer Bank.
  • Einfach: Registrieren Sie sich für paydirekt in Ihrem Online-Banking. Anschließend genügen Benutzername und Passwort, um Ihre Online-Einkäufe zu bezahlen.
  • Direkt: paydirekt ist eine – mit dem bewährten Girokonto verknüpfte – sichere Lösung. So bezahlen Sie in Zukunft online ohne Umwege, direkt mit Ihrer Bank.

 

Vorkasse

Die Zahlung erfolgt per Vorauskasse. Nach einer Bestellung erhalten Sie eine Proforma-Rechnung. Der Versand der Ware erfolgt nach Eingang Ihrer Zahlung.

 

PayPal

Der Zahlungsservice, mit dem Sie sicher, einfach und schnell bezahlen. Ihre Sicherheit: Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet übermittelt. Einfach: Sie bezahlen mit Klick. Sie greifen auf Ihre hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf immer wieder einzugeben. Schnell: PayPal-Zahlungen treffen sehr schnell ein. Dann kann der Verkäufer die Ware umgehend verschicken und Sie erhalten die Ware früher.

 

Kreditkarte

Wir akzeptieren VISA und Master-/Eurocard. Ihre Kreditkartendaten werden aus Sicherheitsgründen nicht gespeichert. Sie müssen bei jedem Kauf erneut eingegeben werden. Wenn Ihr Kreditkarteninstitut das Sicherheitsverfahren 3D Secure nutzt, werden Sie aufgefordert, Ihr persönliches Passwort einzugeben. Kreditkartenabrechnungen werden durchgeführt von PAYONE GmbH · Fraunhoferstraße 2-4 · 24118 Kiel, Germany · Sitz der Gesellschaft: Kiel · Amtsgericht Kiel HRB 6107 · Geschäftsführer: Carl Frederic Zitscher, Jan Kanieß · Ein Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe. 

 

Online-Überweisung: 

Ablauf einer Zahlung per Online-Überweisung, gegenüber der klassischen Überweisung wird die Zahlung per Online-Überweisung ohne Medienbruch bereits während des Checkout-Prozesses direkt in Ihrem Onlineangebot abgeschlossen.

Was ist SOFORT Überweisung?
Das Online-Bezahlverfahren SOFORT Überweisung ist ein Angebot der SOFORT AG. Als bankenunabhäniges System kann SOFORT Überweisung allein in Deutschland von mehr als 40 Millionen Kunden mit onlinefähigen Girokonten genutzt werden. Daneben hat SOFORT Überweisung auch in anderen europäischen Ländern, wie beispielsweise in Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Frankreich, Belgien und Großbritannien
eine weite Verbreitung.

Wie funktioniert Sofortüberweisung
Die Eingabe der Legitimationsdaten (PIN und xTAN) durch den Käufer erfolgt in einem digitalen Überweisungsträger, der von den Systemen von SOFORT Überweisung bereitgestellt wird. SOFORT Überweisung führt die Überweisung im Auftrag des Kunden bei dessen Bank aus. Alle Transaktionen, die der Käufer mit SOFORT Überweisung durchführt, sind gegen PIN/TAN Missbrauch, Phishing und Pharming versichert.