Hilfe - Nähfüße Nähmaschine - Patchworkfuß / Nahtschattenfuß / Absteppkantenfuß

Anwendung:

Durch den stufenlosen Nadelversatz (Stichbreitenwahl) fährt die Nadel links oder rechts an der Kante eines Webbandes entlang. Die hervorstehende lange Schaftführung ermöglicht dabei ein müheloses und sicheres Entlanggleiten ohne von der Nähkante abzurutschen. Für das exakte Arbeiten von Patchworkdecken und Abstepparbeiten ein absolute Arbeitserleichterung.

 

Nähmaschineneinstellung:

  • Stiche: frei wählbar z. B. Geradstich 
  • Stichlänge: 3 bis 3,5

Die stufenlose einstellbare Nadelposition wird über die Wahl der Stichbreite erzeugt:

z.B. W6 N 3300 Exklusive

  • Stichbreite 0 = Nadelposition links außen
  • Stichbreite 3,5 = Nadelposition ca. mittig
  • Stichbreite 7,0 = Nadelposition rechts außen

z. B. W6 N 1235/61, Programm A

  • Stichbreite 0 = Nadelposition links außen
  • Stichbreite 5 = Nadelposition ca. mittig

z. B. W6 N 1800

  • Programm A = Nadelposition ca. mittig
  • Programm B = Nadelposition links außen

 

Anmerkung: Die Anleitung zum Auswechseln des Nähfußes/ Fußschaftes entnehmen Sie bitte Ihrer Bedienungsanleitung.

Anwendung: Durch den stufenlosen Nadelversatz (Stichbreitenwahl) fährt die Nadel links oder rechts an der Kante eines Webbandes entlang. Die hervorstehende lange Schaftführung ermöglicht dabei... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hilfe - Nähfüße Nähmaschine - Patchworkfuß / Nahtschattenfuß / Absteppkantenfuß

Anwendung:

Durch den stufenlosen Nadelversatz (Stichbreitenwahl) fährt die Nadel links oder rechts an der Kante eines Webbandes entlang. Die hervorstehende lange Schaftführung ermöglicht dabei ein müheloses und sicheres Entlanggleiten ohne von der Nähkante abzurutschen. Für das exakte Arbeiten von Patchworkdecken und Abstepparbeiten ein absolute Arbeitserleichterung.

 

Nähmaschineneinstellung:

  • Stiche: frei wählbar z. B. Geradstich 
  • Stichlänge: 3 bis 3,5

Die stufenlose einstellbare Nadelposition wird über die Wahl der Stichbreite erzeugt:

z.B. W6 N 3300 Exklusive

  • Stichbreite 0 = Nadelposition links außen
  • Stichbreite 3,5 = Nadelposition ca. mittig
  • Stichbreite 7,0 = Nadelposition rechts außen

z. B. W6 N 1235/61, Programm A

  • Stichbreite 0 = Nadelposition links außen
  • Stichbreite 5 = Nadelposition ca. mittig

z. B. W6 N 1800

  • Programm A = Nadelposition ca. mittig
  • Programm B = Nadelposition links außen

 

Anmerkung: Die Anleitung zum Auswechseln des Nähfußes/ Fußschaftes entnehmen Sie bitte Ihrer Bedienungsanleitung.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen
Unsere aktuellen Angebote und Aktionen

Große Eintausch Aktion: W6 nimmt Ihre Nähmaschine oder Overlock in Zahlung

Beim Kauf einer neuen W6 N 9000 QPL nehmen wir Ihre Nähmaschine oder Ihre Overlock, egal welches Fabrikat, egal in welchem Zustand, pauschal mit 400,- € in Zahlung.

Nur für kurze Zeit! Aktionszeitraum: 13.10. 2017 bis 31.12.2017 und nur solange der Vorrat reicht.

Infos zur Eintauschaktion hier klicken